Erste Informatik-AG nach Schulschließung – online

Gemeinsam programmieren kann man super in einer Videokonferenz. Das haben wir heute gemacht und die Informatik-AG per Zoom wieder gestartet!

Die Teilnehmer haben sich für Python entschieden und wir haben die Cäsar-Chiffre programmiert.

Da alle Teilnehmer Vorkenntnisse mitbringen, konnten Tempo und Komplexität etwas gesteigert werden. Nach einer Stunde konnten beliebig lange Folgen von Kleinbuchstaben mit beliebigem Schlüssel verschlüsselt werden.

Zum Ausprobieren den grünen Pfeil drücken:

Beim nächsten Mal können wir das Entschlüsseln programmieren und dem Programm ein Menü geben, das fragt, ob ver- oder entschlüsselt werden soll.